Die Zeit.

Ich Wünsche mich zurück in diese Zeit

Weisst du von welcher Zeit ich rede?

Die Zeit in der wir frei waren.

Keine Verpflichtungen, keine Macht über uns.

Ich Wünsche mich in die Zeit als wir frei durch die Stadt rannten.

Betrunken und glücklich auf die Zukunft geschissen haben.

Wir nicht wussten was uns erwartet.

Wir nicht wussten wohin wir gehen.

Und jetzt? Stehen wir da vor den Erwartungen,

den Verpflichtungen, dem Käfig der uns einsperrt in die Gesellschaft.

Die Gesellschaft die wir nicht gewählt haben.

Die Gesellschaft die wir nicht wollen.

Ich will doch nur frei sein.

~ von Nerofin - Oktober 7, 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: